Vergangenen Freitagmorgen ...

... habe ich mich noch einmal auf die grüne Wiese gelegt, von hier unten die Wolken beobachtet und auf einmal verirrte sich wieder dieser strahlende, farbenfrohe Schmetterling auf meine Oberfläche. In Windeseile begannen sich meine Gedanken erneut, zu drehen. Wieder habe ich vor mich hin philosophiert und dabei habe ich versucht, dieses Gedankengespräch so gut wie möglich festzuhalten.
Ich finde, es ist mir geglückt, wenn man bedenkt, wie schnell die Gedanken kreisen und im Grunde davonrennen, nur damit sie nicht gefangen genommen werden. Doch ich konnte sie wenigstens für einen kurzen Moment in meine Arme schließen, um sie danach sofort wieder freizulassen.
Das Gespräch findet ihr übrigens in der neuen Kategorie: Buch philosophiert.

9.10.14 14:05

Letzte Einträge: VERZEIHT, …, Nachricht vom Buch

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen